Forschungsberichte

Publikationen der Kompetenzinitiative
zum Schutz von Mensch, Umwelt und Demokratie e. V.

Die Forschungsberichte informieren über den Stand der Risikoforschung auf oft vernachlässigten Arbeitsgebieten. Sie vertiefen Themen, in denen Chancen und Risiken wissenschaftlich auszuloten sind – eine Abschätzung, die bei der Einführung des Mobilfunks versäumt wurde.

Die Forschungsberichte werden vom jeweiligen Vorstand der Kompetenzinitiative e. V. herausgegeben und online publiziert. Bei entsprechender Nachfrage werden sie auch gedruckt zugänglich gemacht.

 
 
 
 

Aktuell

  • 15 June

    Divergierende Risikobewertungen

    In unserem aktuellen Newsletter: Stiftung Risiko-Dialog, St. Gallen: Divergierende Risikobewertungen im Mobilfunkbereich – Italien: Tumor durch Handystrahlung als Berufskrankheit anerkannt – Research: About Glioma Risk by Lennart Hardell – Franz […]

     
 

Statements zur Situation

  • Wirkmechanismen der Schädigung von Mobil- und Kommunikationsfunk sind durchaus gegeben und auch vielfältig in wissenschaftlichen Experimenten nachgewiesen. Alle Mechanismen münden bevorzugt in die vermehrte Auslösung von meist schwelenden Entzündungsreaktionen

    Dr. Ulrich Warnke, Langzeitrisiken des Mobil- und Kommunikationsfunks, 2014