In unserem aktuellen Newsletter:

Forschung: Risikogruppe Kinder und Jugendliche – Media: Wi-Fi safe for our kids? – Neuer Brennpunkt: Handystrahlung und Gehirntumore – Research: New studies confirm risks – Medien: “Am besten W-LAN abschalten” – – Reportage: Etre connecté peut nuire gravement à la santé – Medien: Bienensterben und Strahlenbelastung … und weitere Beiträge und Themen aus der internationalen und nationalen Mobilfunk-Diskussion … >>>

Mai 2017 – Stiftung Risiko-Dialog, St. Gallen: Divergierende Risikobewertungen im Mobilfunkbereich – Italien: Tumor durch Handystrahlung als Berufskrankheit anerkannt – Research: About Glioma Risk by Lennart Hardell – Franz Adlkofer, Lebrecht von Klitzing: “Das WLAN-Experiment” – Stiftung Pandora: Spendenaufruf 2017 – Greece: Athens Medical Association Issues Recommendations … und weitere Beiträge aus der internationalen und nationalen Mobilfunk-Diskussion … >>>

April 2017 – Reykjavik-Appell 2017: Schutz von Bildungseinrichtungen und Schulen gefordert – Mobilfunk-Politik: WHO in der Kritik – Medizin: ALS durch EMF-Belastungen am Arbeitsplatz getriggert? – Murg: WLAN-Hotspots? – Medien: “Krankmacher Handy?” – Elektrohypersensibilität: “Barrierefreiheit für Elektrohypersensible” … und weitere Beiträge aus der internationalen und nationalen Mobilfunk-Diskussion … >>>

März 2017 – Science & Wireless 2016: Wissenschaft im Interessenkonflikt – Juristischer Streit: Industrienahe vs. unabhängige Forschung – USA, David Carpenter: Think about health risks – UK, BBC: Can WiFi make you ill? – Research: Acute effects in teenagers – Cyprus: Banning wireless from Kindergarten and Elementary Schools – Petition: No WiFi in schools – Helmut Breunig, Beobachtungsleitfaden Bäume … und weitere Beiträge aus der internationalen und nationalen Mobilfunk-Diskussion … >>>

Februar 2017 – Medizin und ärztliche Praxis: EMF Leitlinie 2016 gedruckt erhältlich – Grenzwerte: Fehlerhafte offizielle Bewertung – Australia: Health risks of mobile phones – U.K.: Changing mix of brain tumors – Schweiz: Mobilfunkstrahlung – ein unterschätzter Krankheitsfaktor – Student research projekt: Cellphone radiation and bee population – WHO in criticism: A call for action and accountability … und weitere Beiträge und Themen aus der internationalen und nationalen Mobilfunk-Diskussion >>>

Januar 2017 – Gegen Irrwege der Mobilfunkpolitik – für gesunden Fortschritt: Stellungnahme der Kompetenzinitiative zur Situation – “Die Gesundheitsrisiken des Mobil- und Kommunikationsfunks sind wahrscheinlich”: Interview mit Ulrich Warnke – Schweiz: Ständerat gegen höhere Grenzwerte – AGNIR Report: Inaccurate official assessment of radiofrequency safety – Frankreich: Arbeitnehmerschutz vor EMF Gefährdung … und weitere Beiträge und Themen aus der internationalen und nationalen Mobilfunk-Diskussion … >>>

2016

Dezember 2016: Interview Franz Adlkofer zur Film-Doku “Das Strahlungskartell”: “Profitabler Status der Strahlenindustrie” – Lennart Hardell: New results from Interphone confirm glioma risk – Discussion: Cellphones and Cancer – Joel M. Moskowitz: Pregnancy & Wireless Radiation Risks – Debatte: Digitalisierung und WLANisierung der Bildungslandschaft – Werner Thiede in der Bayerischen Staatszeitung: Darf man funkende Wasseruhren vorschreiben? – und weitere Beiträge aus der internationalen und nationalen Mobilfunk-Diskussion … >>>

November 2016: Gesundheitspolitik: Europäische EHS Betroffenen-Organisationen zur Situation – Sweden: Thyroid cancer is increasing rapidly – Joel M. Moskowitz: iPhones vs. Galaxi Phones – Smartmeters: “Hazardous Condition” – Staatliche Offensive: Bildungs-“Rakete” Total digital – WLAN total? – Thank You For Calling: Premieren auch in Hamburg und Saarbrücken – und weitere aktuelle Beiträge zur internationalen und nationalen Mobilfunk-Diskussion … >>>

Oktober 2016: Medizinische EMF Leitlinie 2016: Diagnostik, Therapie, Prävention – Information, Prävention: Video Athem 2 – Nature: New Tree and Plant Studies / Effects of Wireless Radiation on Birds and Other Wildlife – Current Discussion about NTP: Cell Phone RF breaks DNA – und weitere Beiträge aus der nationalen und internationalen Mobilfunk-Diskussion … >>>

September 2016: EUROPAEM EMF Guideline 2016: Meilenstein der medizinischen und gesundheitspolitischen Diskussion – Karl Hecht: Health Implications of Long-term Exposure to Electrosmog – ATHEM 2 Studie: Gesundheitsrisiken erneut bestätigt – Franz Adlkofer: Fragwürdige Informationspolitik für Medizin und Ärzteschaft – und weitere aktuelle Themen aus der nationalen und internationalen Mobilfunk-Diskussion … >>>

Juni 2016: “Paradigmenwechsel” in der Forschung? Neue US-Regierungsstudie – Erste wissenschaftliche Einschätzungen, Medien-Berichterstattung – Medizinische Universität Wien: Fragwürdige Pressearbeit gegen REFLEX eingestellt – “The Evidence is clear”: Natural News about a pediatric conference in Baltimore – Strahlenbelastung: Bäume in Bamberg – und weitere aktuelle Themen aus der nationalen und internationalen Mobilfunk-Diskussion …  >>>

Mai 2016: Brisante neue Film-Doku: “Das Strahlungskartell” – Schweiz: WLAN-Debatte – Israel: Haifa schaltet WLAN ab – Oekoskop: Im Fokus Kinder und Jugendliche – Frankreich: Umwelterkrankungen nehmen zu – und weitere aktuelle Themen aus der nationalen und internationalen Mobilfunk-Diskussion … >>>

April 2016: Unsere Stellungnahme für staatliche Vorsorgepolitik bzgl. sog. ‘Intelligente Mess-Systeme’ – Französische Diskussion zum Thema – Spendenaufruf der Stiftung Pandora – Neue Studienrecherche – Umweltgifte – und andere Beiträge …  >>>

März 2016: Gesetzgebungsverfahren zur “Digitalisierung der Energiewende” – Zwang zu sog. ‘Intelligenten Mess-Systemen’ mit mehr Strahlenbelastung? Umwelt-, Verbraucher- und Betroffenen-Organisationen beziehen Stellung -Ärzte-Appell zur Anerkennung von Elektrosensibilität in Frankreich – Medien-Berichte zur neuen Haifa-Studie über Risiken der Fruchtbarkeit – und andere Beiträge …  >>>

Archiv bisheriger Newsletter-Ausgaben >>>