Post Tagged with: "Forschung"

 
  • 5G: “Ein Experiment”?

    5G: “Ein Experiment”?

    Mit dem neuen 5G Standard sollen Funktechnologien demnächst flächendeckend alle unsere öffentlichen und privaten Lebensräume durchdringen. Sind unsere Gesundheit und Umwelt dabei ausreichend geschützt? In Deutschland beginnt auf Initiative von Wissenschaftlern, Ärzten und Bürgern eine öffentliche Debatte um die ernst zu nehmenden Risiken. Kathrin Zinkant, Süddeutsche Zeitung, tendiert eher dazu, mit dem Bundesamt für Strahlenschutz für Vertrauen in die neue Technologie zu werben. Wolfgang Kessler, Frankfurter Rundschau, erinnert: “Es gab eine Zeit, da wurde intensiv über die Strahlenbelastung durch Mobilfunkmasten und Handys diskutiert.” Florian Schumann in der Zeit: “Es ist ein Experiment”. Harald Schumann und Elisa Simantke berichten im Tagesspiegel über den aktuellen Stand der internationalen Risiko-Forschung und die europäische Mobilfunk-Politik. Werner Thiede spricht von der gesellschaftlichen Notwendigkeit, solchen “Pseudo-Fortschritt zu bremsen” …

     
  • Gesundheitsschädigende Effekte der Strahlenbelastung

    Gesundheitsschädigende Effekte der Strahlenbelastung

    Anlässlich seines 95. Geburtstags veröffentlicht Karl Hecht eine Grundsatz-Schrift über die ernsten Risiken der steigenden Strahlenbelastung, die in ihrer Gesamtschau auch für Laien verständlich zu lesen ist …

     
  •  
  • Faktencheck – Die gesundheitliche Wirkung der Mobilfunkstrahlung

    Faktencheck – Die gesundheitliche Wirkung der Mobilfunkstrahlung

    Spannend und lehrreich: Lothar Moll und Klaus Scheidsteger legen eine neue Film-Doku vor, die Hintergrundwissen zur Mobilfunkfrage und praktische Tipps für den Umgang mit funkbasierten Geräten wie Smartphones oder Tablets […]

     
  • To Understand Adverse Health Effects of Artificial Electromagnetic Fields

    To Understand Adverse Health Effects of Artificial Electromagnetic Fields

    In a dedicated new essay Olle Johansson explains challenges “to understand adverse health effects of artificial Electromagnetic Fields”. The author asks urgently for the causes of a lack of awareness in society: “is ‘rocket science’ needed or just common sense?’ …

     
  •  
  • Neuerscheinungen: Elektrohypersensibilität – Empfehlungen für Kinder und Jugendliche – Mobilfunkpolitik – Baum-Dokus

    Neuerscheinungen: Elektrohypersensibilität – Empfehlungen für Kinder und Jugendliche – Mobilfunkpolitik – Baum-Dokus

    Neuer Funkstandard ‘5 G’, ‘Smart-Cities’, ‘Industrie 4.0′, ‘Smart-Homes’ … Nur einige neue Begriffe aus aktuellen Debatten, die eines gemeinsam haben: Hinter diesen Begriffen verbirgt sich die Tatsache, dass die Strahlenbelastung für unsere Gesellschaft durch Funk-Technologien und Funk-Anwendungen weiter steigen wird. Neuerscheinungen bieten fundierte Einblicke in aktuelle Fragen und Entwicklungen aus der Mobilfunk-Diskussion …

     
  • Die bisherige Mobilfunk-Politik ist nicht zukunftsfähig

    Die bisherige Mobilfunk-Politik ist nicht zukunftsfähig

    In einem Grundsatzbeitrag in umwelt-medizin-gesellschaft 3 / 2018 gehen Mario Babilon, Klaus Buchner, Peter Ludwig und Karl Richter Fehlentwicklungen und Herausforderungen der gegenwärtigen Mobilfunk-Politik nach. “Die Notwendigkeit allgegenwärtiger Funknetze ist zur politischen Ideologie geworden, deren Wirkungen kaum noch hinterfragt werden” …

     
  •  
  • Internationale öffentliche Tagung: Verwundbare Schwangerschaft – verwundbare Kindheit

    Internationale öffentliche Tagung: Verwundbare Schwangerschaft – verwundbare Kindheit

    Umweltrisiken für die frühen Lebensphasen sind bislang nur wenig öffentlich diskutiert. Die Europäische Akademie für Umweltmedizin (EUROPAEM) veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Kompetenzinitiative eine internationale öffentliche Tagung in Luxemburg, 21. – 23. September 2018: Verwundbare Schwangerschaft – verwundbare Kindheit. Wie viele Schadstoffe dürfen wir dem Leben zumuten? …

     
  • New Wi-Fi Review

    New Wi-Fi Review

    New report by Isabel Wilke: Biological and pathological effects of 2.45 GHz radiation on cells, fertility, brain, and behavior (Umwelt – Medizin – Gesellschaft 1/2018). “More than 100 studies on 2.45 GHz radiation were analyzed, most of which found changes compared to the control groups at levels below the safety guidelines of the International Commission on Non-Ionizing Radiation Protection (ICNIRP) …

     
  •  
  • Bäume in Hallstadt

    Bäume in Hallstadt

    In ihrer aktuellen Langzeit-Dokumentation “Bäume in Hallstadt 2008 – 2018″ berichtet Cornelia Waldmann-Selsam erneut von Baumschäden unter dem Einfluss von Mobilfunk-Sendeanlagen. Die eindrucksvolle Foto-Doku zeigt evidente Auswirkungen der Strahlenbelastung auf Bäume im städtischen Umfeld …

     
  • Report BioEM 2017

    Report BioEM 2017

    Dariusz Leszczynski berichtet für Pandora – Stiftung für unabhängige Forschung und die Kompetenzinitiative über die BioEM 2017 in Hangzhou, China. Im Vergleich zur BioEM 2016, auf der Ergebnisse und Folgerungen der NTP-Study diskutiert wurden, bot der Kongress keine bahnbrechenden neue Erkenntnisse …

     
  •  
 
 
 

Aktuell

  • 20 March

    5G – Debatte: “Ein Experiment”?

    In unserem aktuellen Newsletter: 5G-Debatte: “Ein Experiment”? – Neuerscheinung: Gesundheitsschädigende Effekte der Strahlenbelastung – Italy: Italian Court Orders Public Safety Campaign – Interview: “Ausmaß an Strahlenbelastung stellt alles in den […]

     
 

Statements zur Situation

  • Es ist … angemessen, zur Vorsicht im Umgang mit der Mobilfunktechnologie von Kindern und Jugendlichen zu raten. Mehr noch als Erwachsene sollen Kinder und Jugendliche die Regeln für eine Expositionsreduktion beachten …

    Prof. Dr. Michael Kundi,, Langzeitrisiken des Mobil- und Kommunikationsfunks, 2014