Post Tagged with: "Handys"

 
  • Thank You For Calling in Deutschland

    Thank You For Calling in Deutschland

    Auf dem Fünf Seen Filmfestival wurde Klaus Scheidstegers Thank You For Calling in diesem Sommer einem größerem Publikum bereits vorgestellt. Ab Mitte September wird die bemerkenswerte Doku in deutschen Kinos zu sehen sein. “Ziel dieses Doku-Krimis ist es, dass sich die weltweit über 5 Milliarden Handynutzer ein eigenes … Bild der aktuellen Forschungslage machen können, das nicht von der Industrie gefärbt ist …”

     
  • Thank You For Calling in Österreich

    Thank You For Calling in Österreich

    Die neue aufsehenerregende Kino-Doku THANK YOU FOR CALLING des bekannten Wissenschaftsjournalisten Klaus Scheidsteger wird in Österreich kontrovers diskutiert. Verschwörungstheorie oder Realität? Klaus Scheidsteger: “Es gibt viele Gründe, die Forscher arbeiten zu lassen …”

     
  •  
  • Big Data: A Paradigm Shift in Education

    Big Data: A Paradigm Shift in Education

    Peter Hensinger analyzes in umwelt – medizin – gesellschaft (3/2015) the impact of big data on the young generation. The technical revolution brings a wealth of medical and socio-political, social and psychological challenges …

     
  • UMID diskutiert: Nachdenken über Handys und Fruchtbarkeit

    UMID diskutiert: Nachdenken über Handys und Fruchtbarkeit

    Blanka Pophof diskutiert im “Umwelt und Mensch – Informationsdienst” (UMID, Dez 2013) wichtige Ergebnisse und Fragen der Fertilitätsbeeinträchtigung durch Strahlenbelastung […]

     
  •  
  • Kinder und Jugendliche brauchen besonderen Schutz

    Kinder und Jugendliche brauchen besonderen Schutz

    Die jungen Generationen gehören zu den bevorzugten und häufigsten Nutzern von Mobilfunktechnik. Aber sie sind auch gefährdeter […]

     
  • Schulkinder – Handykinder

    Schulkinder – Handykinder

    Eine ansprechende Sammlung von Informations- und Unterrichtsmaterialien für die pädagogische Praxis …

     
  •  
  • Generation Handy

    Generation Handy

    Der Band, der maßgeblich von Mitgliedern der Kompetenzinitiative mitgestaltet wurde, beleuchtet die Verführung, Gefährdung und Schädigung der Kinder und Jugendlichen aus einer Vielzahl von Perspektiven (…)

     
  • Risiko Funkbelastung …

    Risiko Funkbelastung …

    Smartphones, Tablets, W-LAN & Co. sind aufgrund der damit verbundenen enormen Strahlenbelastung seit langem in der wissenschaftlichen Diskussion […]

     
  •  
  • Der Wert der Grenzwerte für Handystrahlungen

    Der Wert der Grenzwerte für Handystrahlungen

    Karl Hecht analysiert die gegenwärtig verwendeten Parameter zur Grenzwertbestimmung […]

     
  • Handystrahlung – eine Gefahr für Kinder?

    Handystrahlung – eine Gefahr für Kinder?

    Wie gefährdet sind unsere Kinder? Joachim Mutter antwortet A. Lerchl. Eine Kontroverse über ärztliche Ethik, den Stand der heutigen Mobilfunk-Forschung und […]

     
  •  
 
 
 

Aktuell

  • 15 April

    Wissenschaft im Interessenkonflikt

    In unserem aktuellen Newsletter: Science & Wireless 2016: Wissenschaft im Interessenkonflikt – Juristischer Streit: Industrienahe vs. unabhängige Forschung – USA, David Carpenter: Think about health risks – UK, BBC: Can […]

     
 

Statements zur Situation

  • Wer heute noch versucht, mit einer längst veralteten und überholten Methodologie und jeden wissenschaftlichen Fortschritt, z. B. in der Quantenphysik oder Quantenmedizin, ignorierend die Lebensprozesse der untrennbaren bio-psycho-sozialen Wesenseinheit des Menschen zu ‚erforschen’ und solche Fachrichtungen wie die Neuropsycho-Physiologie, Neuropsychoimmunologie oder -hormonologie nicht zu kennen scheint, kann sich nicht Wissenschaftler nennen. Er verletzt die wissenschaftliche Sorgfaltspflicht und handelt verantwortungslos gegenüber den Menschen, den Leidenden, den Kranken, den Gesunden, den Kindern, den Schwangeren und somit gegenüber dem werdenden Leben …

    Prof. Dr. Karl Hecht, Neurophysiologe, Umweltmediziner, Schlafforscher beim 1. Bamberger Mobilfunksymposium am 29. 01.2005