Post Tagged with: "Science & Wireless 2016"

 
  • Report Science & Wireless 2016

    Report Science & Wireless 2016

    Der Bericht über die australische Konferenz Science & Wireless 2016, den Dariusz Leszczynski für Pandora – Stiftung für unabhängige Forschung und die Kompetenzinitiative verfasste, zeichnet ein ernüchterndes Bild der gängigen Mobilfunk-Forschung: von Interessenkonflikten geleitet sind nicht nur die Veranstalter, sondern auch die WHO und ICNIRP …

     
 
 
 

Aktuell

  • 15 May

    Reykjavik-Appell 2017

    In unserem aktuellen Newsletter: Reykjavik-Appell 2017: Schutz von Bildungseinrichtungen und Schulen gefordert – Mobilfunk-Politik: WHO in der Kritik – Medizin: ALS durch EMF-Belastungen am Arbeitsplatz getriggert? – Murg: WLAN-Hotspots? – […]

     
 

Statements zur Situation

  • Auf der Grundlage unserer eigenen Forschung und nach einer Literaturübersicht sollen RF-EMF Emissionen von Funktelefonen als kanzerogen für den Menschen betrachtet werden … Derzeitige Expositionsrichtlinien müssen dringend revidiert werden …

     

    Prof. Dr. Lennart Hardell, Langzeitrisiken des Mobil- und Kommunikationsfunks ,2014